Transportversicherungen

Basler CARGO Carrier – Frachtführer-Haftpflichtversicherung

Wer gewerbsmäßig den Transport von fremden Gütern mit Fahrzeugen des eigenen Betriebes durchführt, ist auch während der Beförderung für die Güter verantwortlich. Bei Schäden oder Verlusten haftet der Frachtführer im Umfang der gesetzlichen Bestimmungen. Für Unternehmen mit Fahrzeugen über 3,5 t ist die Frachtführer-Haftpflichtversicherung ohnehin Pflicht und deshalb ein Muss für diese Betriebe.


Basler CARGO Transporter - Werkverkehrs-Versicherung

 

Die Werkverkehrsversicherung der Basler eignet sich besonders für kleine und mittelständische Betriebe aus Industrie, Handel und Handwerk, die Güter zum eigenen Gebrauch oder Verbrauch, zur Veredelung, Be- oder Verarbeitung oder zur Veräußerung mit eigenen Fahrzeugen transportieren.


Basler Cargo Classic - Waren-Transportversicherung

 

Sie produzieren Güter und handeln mit ihnen. Sie kennen Ihre Waren und wissen, wie diese zu verpacken und zu verladen sind. Aber kennen Sie auch Ihre Transportrisiken? Was ist, wenn die Ware auf dem Transport verloren geht oder bei der Verladung vom Gabelstapler fällt und beschädigt oder zerstört wird? Unfälle mit Transportmitteln passieren häufig, denn auch Flugzeug, Schiff, Bahn und Lkw sind keine hundertprozentig sicheren Transportmittel. Je nach Transportweg werden die Waren mehrmals umgeladen oder zwischengelagert, was die Gefahr der Beschädigung und des Verlusts, z. B. durch Diebstahl, deutlich erhöht.


Download
Die Frachtführer-Haftpflichtversicherung
Adobe Acrobat Dokument 349.8 KB
Download
Werkverkehrs-Versicherung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.4 KB
Download
Waren-Transportversicherung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.1 KB